13.12.2023 / 18:00

Glonner Marktweiber spenden 13.000 Euro

Der Kinderschutzbund, der Verein KiJuFa, das Marienheim und der Glonner Tisch erhalten Spenden

Hallo - 13.12.2023

Der Kinderschutzbund, der Verein KiJuFa, das Marienheim und der Glonner Tisch erhalten Spenden.

Glonn – Seit über 20 Jahren organisieren einige Glonnerinnen im Juli einen Nachtflohmarkt, dessen Einnahmen der Unterstützung sozialer Institutionen vor allem in der Marktgemeinde Glonn zugute kommen.

In diesem Jahr brachte der Verein die Gesamtsumme von 13 000 Euro auf. Die Wahl der Spendenempfänger fiel nicht schwer. Je 2.000 Euro fielen an den Verein KiJuFa, an die Heilpädagogische Tagesstätte in Zinneberg und an den Kinderschutzbund Ebersberg.

Ebenfalls 2.000 Euro erhalten die Seniorinnen und Senioren im Glonner Marienheim, die nicht über eigene Finanzmittel verfügen. So können sie sich vielleicht einen lang gehegten Wunsch erfüllen oder auch nur einen gelegentlichen Besuch im Café gönnen. 

Zu guter Letzt, mit der größten Summe, wurde auch in diesem Jahr wieder der Glonner Tisch bedacht, der jeden Donnerstag Vormittag im Glonner Pfarrheim gedeckt wird. Hier können die Kunden nicht nur günstig einkaufen, sondern es sich auch bei Kaffee und Kuchen gut gehen lassen. Immer noch wissen zu wenige ältere Mitbürger, dass diese Einrichtung in Glonn besteht.

Mit 5.000 Euro sollen für den Tisch dringend erforderliche Zukäufe ermöglicht werden, welche die durch Inflation und andere Schwierigkeiten eingebrochene Spendenbereitschaft zumindest etwas ausgleichen können. Wie bereits im letzten Jahr fand die „Spendengala“ der Glonner Marktweiber in einem gemütlichen Rahmen statt, so dass man sich gegenseitig kennen lernen und ungezwungen über die jeweiligen Arbeitsbereiche austauschen konnte.

Glonner_Marktweiber_Spende.pdf

Termine

12.03.2024 / 18:00

Info-Abend am Mittwoch, den 12.03.2024 um 18:00 Uhr

Familienpat*innen für den Kinderschutzbund gesucht


07.02.2024 / 09:30

„KoKi“ zu Besuch beim Treff Punkt Café in Eglharting

Veronika Müller stellt Angebote der "Frühen Hilfen" vor


29.11.2023 / 09:30

Expertin zu Besuch beim Treff Punkt Café am 29.11.2023

Die kindliche Entwicklung von 0 – 3 Jahren



Presse

07.02.2024 / 18:00

„KoKi“ zu Besuch beim Treff Punkt Café in Eglharting

Veronika Müller stellt am 07.02.24 die Angebote der "Frühen Hilfen" vor


20.09.2023 / 18:00

Info-Abend für Familienpat*innen am 20.09.2023

Der Kinderschutzbund Ebersberg sucht Familienpat*innen


22.06.2023 / 18:00

Info-Abend für Familienpat*innen am 22.06.2023

Der Kinderschutzbund Ebersberg sucht Familienpat*innen